Kurz informiert

Das BBW Hamburg stellt sich vor: Flyer

Offener Infotag | monatlich: Termine

20 Ausbildungsberufe auf einen Blick: Übersicht 

Azubis für unseren sozialen Beruf gesucht Gesundheits- und Pflegeassistenz

 

 

 

Das BBW im Radio: Beitrag auf NDR Info

 

 

Berufsausbildung und Berufsvorbereitung im BBW

Arbeit und Lernen kann Spaß machen! Das beweisen wir im Berufsbildungswerk Hamburg in unserer täglichen Arbeit. Wir bieten Jugendlichen und jungen Erwachsenen mit besonderem Förderbedarf umfangreiche Unterstützung auf dem Weg ins Berufsleben: Wir helfen dabei, eine berufliche Idee zu entwickeln. Wir haben Ausbildungsplätze in 11 verschiedenen Berufsfeldern. Und wir begleiten die Jugendlichen nach der Berufsausbildung dabei, eine Arbeit zu finden.

Unsere Zielgruppe

Jugendliche mit unterschiedlichen Behinderungen sind bei uns richtig:

  • Lernbehinderung/Lernschwierigkeiten
  • Psychische Behinderung (Ängste, Depression, ADHS, Autismus-Spektrum-Störung)
  • Hörbehinderung (lautspracheorientiert)
  • Multiple Behinderungen

Eigene Werkstätten und Partnerbetriebe

Für die Berufsausbildung und Berufsvorbereitung nutzen wir unsere eigenen Werkstätten in Hamburg-Eidelstedt. Außerdem kooperieren wir mit Betrieben aus Handwerk, Handel, Industrie und der Dienstleistungsbranche.

Hier können Sie den Flyer über das BBW herunterladen.

Sie haben Fragen?

Dann rufen Sie uns einfach an: Tel. 040 5723-0

Aktuelles

Mit bbA in den Wunschberuf - Freie Plätze ab 01.August 2018

Eine Ausbildung direkt im Betrieb mit Unterstützung der Expert_innen im BBW  mehr


Vielfalt als Chance

Wir setzen uns für eine wertschätzende und vorurteilsfreie Organisationskultur ein.

BBW in 4 Minuten

Möchten Sie wissen, was das Berufsbildungswerk Hamburg ist? Einfach und kurz stellen wir uns in diesem Film vor.